Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Bitte beachten Sie die folgenden Punkte unserer Datenschutzerklärung.

1. Geltungsbereich

Die Datenschutzerklärung gilt für die Website www.migros-m2b.ch. 

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Art und Weise und zu den darin genannten Zwecken einverstanden.

2. Verwendung von Daten

Log-Dateien
Bei jedem Zugriff auf die Website werden von Ihrem Internetbrowser gewisse Nutzungsdaten aus technischen Gründen an uns übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Log-Dateien, gespeichert. Dabei handelt es sich um folgende Nutzungsdaten: Datum und Uhrzeit des Abrufs der Website, Name der aufgerufenen Website/Datei(en), IP-Adresse Ihres Computers oder mobilen Geräts, Adresse der Internetseite, von der Sie auf unsere Website gekommen sind, übertragene Datenmenge sowie Name und Version Ihres Browsers. 
Die Auswertung der Log-Dateien hilft uns, unser Angebot weiter zu verbessern und benutzerfreundlicher zu gestalten, Fehler schneller zu finden und zu beheben sowie Serverkapazitäten zu steuern. Anhand der Log-Dateien können wir etwa feststellen, zu welcher Zeit die Nutzung unseres Angebots besonders beliebt ist, und entsprechendes Datenvolumen zur Verfügung stellen, um Ihnen eine bestmögliche Nutzung zu gewährleisten.

Cookies
Wir setzen sogenannte Cookies ein. Das Nähere können Sie der Information über Cookies entnehmen. 

Kundendaten
Wir verwenden Ihre personen- bzw. firmenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dem Abschluss und der Abwicklung der mit Ihnen abgeschlossenen Verträge, wie insbesondere für die Bonitätsprüfung, die Kontrolle der Einhaltung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Ausführung von Bestellungen, die Rechnungstellung, den Kundenservice etc. Weiter können wir die Daten für Warenkorbanalysen und Analysen der Einkäufe (Kundenprofile) verwenden. Dies betrifft einerseits die von Ihnen bei der Registrierung angegebenen personen- bzw. firmenbezogenen Daten und anderseits die Daten bezüglich der von Ihnen getätigten einzelnen Bestellungen. 

3. Datenübertragung via Internet

Das Internet ist ein offenes, für jedermann zugängliches Netz und gilt somit grundsätzlich nicht als sichere Umgebung. Des Weiteren ist es möglich, dass Daten im Rahmen der Übermittlung ins Ausland und damit allenfalls in ein Land mit einem tieferen Datenschutzniveau als jenem der Schweiz transferiert werden, selbst wenn sich Absender und Empfänger in der Schweiz befinden. Für die Sicherheit von Daten während deren Übermittlung via Internet schliessen wir jede Haftung aus. 

4. Keine Weitergabe von Informationen


Ihre personen- bzw. firmenbezogenen Daten werden weder verkauft noch mit Dritten ausserhalb der Migros-Gruppe geteilt. Ausnahmen: externe Dienstleister, die für uns im Auftrag tätig sind, z.B. bei der Abwicklung von Bestellungen, und die hierfür zwingend notwendigen Daten verarbeiten. Es ist gewährleistet, dass alle Stellen, die personen- bzw. firmenbezogene Daten in unserem Auftrag bearbeiten, die Bedingungen des Datenschutzes und der Datensicherheit einhalten.

5. Werbesendungen/E-Mails/Newsletter

Sie erhalten Werbesendungen, E-Mails oder den Newsletter von uns oder anderen Unternehmen der Migros-Gruppe nur mit Ihrem Einverständnis und können sich jederzeit vom Empfang weiterer Mitteilungen ausschliessen lassen. Um die an Sie übermittelten Mitteilungen und Angebote optimal auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden, kann Ihr Klick- und Leseverhalten ausgewertet werden. Bitte denken Sie daran, dass unverschlüsselt übermittelte Daten von unbefugten Dritten gelesen oder verändert werden können.

6. Dienste von Drittanbietern, insbesondere Google Analytics und Facebook-«Like»/«Gefällt mir»

Diese Website benutzt Dienste von Drittanbietern (nachfolgend gemeinsam «Dienste» genannt), insbesondere Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., sowie «Like»/«Gefällt mir» Social-Plugins von Facebook Inc. (nachfolgend «Anbieter» genannt). Solche Dienste sammeln Informationen und können insbesondere sogenannte «Cookies» verwenden (vgl. unten Information über Cookies).

Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) können an unsere Server oder Server von Dritten im In- oder Ausland übertragen, dort gespeichert und bearbeitet werden. Wir und die Anbieter können diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen oder Sie mit Werbung anzusprechen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an weitere Dritte im In- und Ausland übertragen. Im Ausland besteht allenfalls kein angemessener gesetzlicher Datenschutz. Obwohl die erzeugten Informationen keine direkten Angaben zu Ihrer Person enthalten, ist es nicht ausgeschlossen, dass ein Anbieter diese Informationen aufgrund von weiteren Informationen, über welche der Anbieter verfügt (z.B. wenn Sie Mitglied von Facebook sind), Ihnen zuordnen kann. Hierfür gelten die zwischen Ihnen und dem betreffenden Anbieter massgeblichen Regelungen zur Bearbeitung Ihrer Personendaten.

Weitere Informationen über den Umgang mit erzeugten Informationen sowie über die Vorgehensweise bei der Verwaltung der entsprechenden Datenschutz- und Speichereinstellungen finden Sie auf der Website der betreffenden Anbieter (z.B. betreffend Google Analytics). 

7. Aufbewahrung und Sicherung Ihrer Daten

Wir ergreifen angemessene Vorsichtsmassnahmen und setzen entsprechende Sicherheitstechnologie ein, um Ihre Daten zu schützen. Diese bleiben nur so lange aufbewahrt, wie es im Hinblick auf den Zweck erforderlich ist. 

8. Fragen zum Datenschutz

Richten Sie Ihre allfälligen Fragen, Korrektur- oder Löschungsbegehren bitte an den unter dem Link «Über uns» angegebenen Ansprechpartner. 

9. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Änderungen dieser Datenschutzerklärung können durch uns jederzeit erfolgen. Bitte konsultieren Sie regelmässig diese Erklärung.

10. Rechtsgrundlage

Das Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) bildet die Grundlage dieser Datenschutzerklärung.



Information über Cookies


Auf unserer Website verwenden wir auch sogenannte Cookies. Das sind kleine Dateien, die auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen. Wir möchten Sie über unsere Verwendung von Cookies informieren.

Warum verwenden wir Cookies?
Die von uns genutzten Cookies dienen zunächst dazu, die Funktionen unserer Website, wie zum Beispiel die Warenkorbfunktionalität, zu gewährleisten. Ausserdem verwenden wir Cookies, um unser Internetangebot Ihren Kundenwünschen anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten. Wir verwenden Cookies auch zur Optimierung unserer Werbung. Mit Cookies können wir Ihnen Werbung und/oder besondere Waren und Dienstleistungen präsentieren, die für Sie aufgrund Ihrer Nutzung unserer Website besonders interessant sein könnten. Unser Ziel ist es dabei, unser Internetangebot für Sie so attraktiv wie möglich zu gestalten und Ihnen Werbung zu präsentieren, die Ihren Interessengebieten entspricht.

Welche Cookies verwenden wir?

Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browsersitzung automatisch wieder von Ihrem Computer oder mobilen Gerät gelöscht (sogenannte Session-Cookies). Zum Beispiel verwenden wir Session-Cookies, um Ihre Landes- und Sprachvoreinstellungen und Ihren Warenkorb über verschiedene Seiten einer Internetsitzung hinweg zu speichern.
Darüber hinaus verwenden wir auch temporäre bzw. permanente Cookies. Diese bleiben nach dem Ende der Browsersitzung auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert. Bei einem weiteren Besuch auf unserer Website wird dann automatisch erkannt, welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. Diese temporären bzw. permanenten Cookies bleiben je nach Art des Cookies zwischen einem Monat und zehn Jahren auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert und werden nach Ablauf der programmierten Zeit automatisch deaktiviert. Sie dienen dazu, unsere Website benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Cookies bekommen Sie beispielsweise speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt.
Die auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeicherten Cookies können unter Umständen auch von anderen Unternehmen stammen. Diese können andere Unternehmen der Migros-Gruppe oder auch Unternehmen ausserhalb der Migros-Gruppe sein (vgl. oben Ziff. 6 Dienste von Drittanbietern). Die Cookies der Partnerunternehmen bleiben zwischen einem Monat und zehn Jahren auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert und werden nach Ablauf der programmierten Zeit automatisch deaktiviert.  

Welche Daten sind in den Cookies gespeichert?
In den von uns verwendeten Cookies werden keine Personendaten gespeichert. Die von uns verwendeten Cookies können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Bei Aktivierung eines Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugewiesen. 

Wie können Sie die Speicherung von Cookies verhindern?
Die meisten Internetbrowser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können jedoch Ihren Browser anweisen, keine Cookies zu akzeptieren oder Sie jeweils anzufragen, bevor ein Cookie einer von Ihnen besuchten Internetseite akzeptiert wird. Sie können auch Cookies auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät löschen, indem Sie die entsprechende Funktion Ihres Browsers benutzen. Falls Sie sich entschliessen, unsere Cookies oder die Cookies anderer Unternehmen nicht zu akzeptieren, werden Sie unter Umständen auf unserer Website gewisse Informationen nicht sehen und einige Funktionen, die Ihren Besuch verbessern sollen, nicht nutzen können.


Letzte Aktualisierung: 1. Juni 2016